Ihr Kostenplan enthält 0 Element(e)

Element Tag Monat Jahr
Ihr Kostenplan ist leer.

Fernsehkosten bestimmen

Die Fernsehkosten berechnen sich aus dem Stromverbrauch im Ein und Stand-by Zustand des jeweiligen Geräts und der Nutzungsdauer. Im Jahr 2011 schauten deutsche Bundesbürger ab dem 14. Lebensjahr 229 Minuten Fernsehen pro Woche ([2]). Bestimmen Sie mit dem Kostenrechner einfach Ihren eigenen Fernsehkostom pro Woche.

Je nach Typ, Alter und Art können sich die Stromkosten für den Fernseher stark unterscheiden. Selbst aktuelle Plasmafernseher verbrauchen bei weitem nicht mehr so viel Strom wie noch vor einigen Jahren. Im Kostenrechner für den Fernseher sind die folgende Werte vorgegeben:

  • Röhren TV / 120 Watt
  • LCD TV kleiner als 36 Zoll / 110 Watt
  • LCD TV größer 36 Zoll / 170 Watt
  • LED TV kleiner als 36 Zoll / 50 Watt
  • LED TV größer 36 Zoll / 90 Watt
  • Plasma TV kleiner als 36 Zoll / 160 Watt
  • Plasma TV größer als 36 Zoll / 220 Watt

Die Angaben sind Durchschnittwerte von verschiedenen Modellen von Fernsehgeräten. Bitte bestimmen Sie in den Erweiterten Optionen den genauen Verbrauch Ihres TVs. Der Stromverbrauch für den Stand-by Modus sollte hier auch berücksichtigt werden.

Kosten für einen Fernseher berechnen

Spartipp: Trennen Sie den Fernseher komplett vom Strom im ausgeschalteten Zustand

Kennzahlen des Fernsehgeräts

Watt
Watt