Ihr Kostenplan enthält 0 Element(e)

Element Tag Monat Jahr
Ihr Kostenplan ist leer.

Kosten für ein Bad in der Badewanne bestimmen

Eine durchschnittliche Badewanne hat ein Fassungsvermögen von 120 Litern. Die Wasserkosten für ein Bad berechnen sich aus Trink + Abwasser. Da niemand gerne kalt badet entstehen weitere Kosten für das Erwärmen des Wassers.

Bestimmen Sie Ihre persönlichen Kosten für ein Bad mit Hilfe des Energierechners. In den erweiterten Optionen können Sie zusätzlich Angaben zu den Trink- und Abwasserkosten, den Kosten für eine Killowattstunde sowie Angaben zur Temperaturdifferenz machen.

Kostenrechner Badewanne

Spartipp: Duschen statt Baden! Der Wasserverbrauch beim Duschen ist deutlich geringer.

Kosten zum Erwärmen von Wasser

K